Enniger hilft Kindern 2012

Auch Bürgermeister Berthold Lülf ließ es sich nicht nehmen
die zehn Botschafter Ennigerlohs zu verabschieden und würdigte
vor allem das langfristige Engagement des Vereins der damit
auch nachhaltige Hilfe leistet.

Weitere Bilder folgen.

Willi Hartmann, Dieter Fiehe und Karl Lakenbrink (v.l) verstauten
die Hilfsgüter auf dem LKW.

Beim verladen von gespendeten Fernsehern: Peter Wagner, Heinz Heisler
und Theo Holtrup. (v.l.)

Zahlreiche Ennigeraner waren zur Verabschiedung der
Rumänienfahrer gekommen. (15.06.2012)