Sportschützen

 

Die Vereinsmeisterschaft 2010 der Sportschützen Treffer 91 e.V. wird in folgenden Wettbewerben ausgetragen: 

Die Teilnahme von Einzelschützen ist in den ausgelegten Meldeformularen zu melden.  Alle Teilnehmer müssen Mitglied der Sportschützen Treffer 91 Enniger e.V. und somit Haftpflicht und Unfall versichert sein. 

Die gültige Sportordnung des DSB (Ausgabe August 93) ist in allen Punkten maßgebend, soweit diese Ausschreibung nicht ausdrücklich etwas anderes vorschreibt.

Startgeld wird wie folgt erhoben:

Luftgewehr           20 Schuß aufgelegt               1,00 Euro
Luftgewehr           40 Schuß frei                        2,00 Euro
Luftgewehr           40 Schuß aufgelegt               2,00 Euro
KK                       30 Schuß aufgelegt               4,00 Euro
KK                       20 Schuß frei                       3,00 Euro
KK                       60 Schuß liegend                 5,00 Euro
 

Für Einsprüche (Proteste) und ihre Behandlung (0.22.2 bis 0.22.2.9
der SPO) ist eine Gebühr von 20,-- Euro zu entrichten.
Die Schusszahl beim Luftgewehr beträgt ein Schuss pro Scheibe
und bei KK fünf Schuss pro Scheibe.
Die Zielscheiben sind fortlaufend mit der niederigsten Nummer
beginnend zu beschießen.

Wettkampfklassen: 

Schüler                                01.01.1997 bis 31.12.1998 

Jugend                                 01.01.1993 bis 31.12.1996 

Junioren                               01.01.1990 bis 31.12.1992

Damen                                 01.01.1965 bis 31.12.1989

Schützen                              01.01.1965 bis 31.12.1989

Altersschützen                      01.01.1955 bis 31.12.1964

Senioren                             31.12.1954 und älter                 

Termine:
Die Vereinsmeisterschaft findet statt:
16.02.10 17.00 - 19.00 Uhr
23.02.10 19.00 - 22.00 Uhr
28.02.10 17.00 - 19.00 Uhr
02.03.10 19.00 - 22.00 Uhr
09.03.10 17.00 - 22.00 Uhr
14.03.10 19.00 - 22.00 Uhr

Die Siegerehrung findet am Sonntag 28. April 2010
 um 17.00 Uhr auf unserer Schießanlage statt.

Gut Schuss!